Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home Über mich Wander-, Klettertouren Kontakt Gästebuch Kobesnock Hochstuhl Hohe Leier Säuleck Alleinunterhalter Rolly Schoda Ausrüstung Termine Rotschitzenklamm Pirknerklamm Alleinunterhalter Rolly Bilder Impressum Dobratsch Rennweg-Mallnitz Danielsberg1 Oma101 Kinderfasching 2011 Klassentreffen Danielsberg2 4-Berge Training 4 Bergelauf Cellon Eberhart-Reisen2011 Groppenstein Hochstuhl2 Millnatzenklamm Gottfried Hochzeit-Manu-Werner Höhrproben Danielsberg-Sabrina Schitour Dobratsch Gmeineck0115 Schneeschuh-Tauerntal Jamnigalm Google Rosenmontag2012 Hermann60 Kluidhöhe Vierbergelauf2012 Traningerwand Galitzenklamm Klettersteig Familien-Klettersteig Frischenkofel Großer Kinigat Klettersteig Bela Vista Klettersteig Dreifaltigkeits-Klettersteig Türkenkopf Klettersteig 

Kobesnock

05.06.2009, Kobesnock, 1.820 mDer wunderschöne etwas nordwestlich des Dobratsch gelegene Berg berauscht durch seinen ganz besonderen Aufstieg vom Rubland her.Zeitig am Morgen parke ich das Auto im Rubland ab. Dann geht es gleich mal steil den Wald hinauf. Der Weg ist gut markiert. Erste Rast wird bei der Jagdhütte in etwa auf halber Höhe gemacht. Das schöne Wetter würde ja zu einer längeren Rast einladen, aber uns zieht es weiter. Jetzt erst beginnt der schöne Teil des noch unter der Waldgrenze liegenden Gipfels. Über einen schroffen Felsgrad geht es hinauf. Eine besondere Vielfalt von Blumen säumt unseren weiteren Weg. Etwa 200 Höhenmeter unter dem Gipfel, noch etwas ganz besonderes. Das "Kalte Loch". Ein großes Loch das den Berg gegen Süden hin durchbricht und durch das wirklich kalte Winde wehen. Nicht umsonst der Name.Nur noch ein paar Meter dann ist es geschaft und man kann sich eine Pause am Gipfel des Kobesnock gönnen. Herrlicher Rundblick verwöhnt das Auge und das Gemüht. Leider müssen wir aber wieder runter. So geht es wieder bis zur Jagdhütte wo wir noch einen besonders anhänglichen Schmetterling begegnen. Besonders schöne Wandertour rund um die Osterzeit.